Frage zum Speed Limit

User avatar
Rudi Raser
Posts: 2980
Joined: 16 Oct 2016 15:02
Donation rank:

30 Oct 2017 14:02

Du gjør meg så glad wrote:
30 Oct 2017 13:55

Vertippt? Oder warum "Obwohl" ? Oder Interpretiere ich den Satz falsch?
damit wollte ich noch einmal deutlich machen das es nicht so einfach ist. hat nur 2 räder, braucht aber auch nur 2 meter mehr.


also wenn für mich etwas halbwegs logisch ist ohne lange nachdenken zu müssen, dann das ein 40 tonner einen längeren bremsweg hat als ein PKW. ;)

Du gjør meg så glad
Posts: 1508
Joined: 25 Jun 2015 19:21

30 Oct 2017 14:15

Achso, ja klar viel ist es nicht, aber solle man wissen fals man Motorradfahren möchte. 2Meter können schon entscheidend sein, wenn es drauf ankommt.

Dann sind die die nicht länger brauchen wohl Magia :D
Ne keine Ahnung, die ein Tests fallen so aus die anderen so, aber ich habe wie gesagt schon Bremsvergleiche gesehen und dort standen die LKW fast identisch auf der gleichen Höhe wie die PKW.
Man kan ikke eie noe mer verdifullt enn en god og hengiven venn.

User avatar
Trucker2223
Moderator
Posts: 5012
Joined: 16 Apr 2017 13:17
Donation rank:

30 Oct 2017 14:36

Fast ist numal nicht gleich. :P
No. 4 forum spammer

No Support via PM!!

ProMods Senior Beta Tester since 2.30
ProMods Moderator since 1. January 2019

Du gjør meg så glad
Posts: 1508
Joined: 25 Jun 2015 19:21

30 Oct 2017 14:57

Ein Golf 7 und ein zweiter Golf 7 stehn auch nur Fast gleich. :P
Noch sitzen da ja Menschen am Steuer.
Man kan ikke eie noe mer verdifullt enn en god og hengiven venn.

User avatar
Der Freiburger
Posts: 253
Joined: 03 Jan 2014 22:00
Donation rank:

31 Oct 2017 01:48

Du gjør meg så glad wrote:
30 Oct 2017 06:14
Der Freiburger wrote:
30 Oct 2017 00:24
Das ist Quatsch, ein aktueller PKW bremst immer besser als ein LKW.
Dass ist so, ist reine logische Physik. Das ein LKW längere Bremswege hat ist heut zutage ein irrglaube.

Wenn du in der Schule Physik hast oder hattest, kannst du das ganz einfach berechnen. Oder Du siehst dir Aktuele Bremstest an.
Vergleich mal die Bremsscheiben, Backen und Sattel eines LKW mit den eines Pkw. Dass zeigt dass ein LKW ein Vielfaches mehr an KW bremsleistung hat.
Wenn du schon so schlau daher redest warum stellst du keine Links ein oder zeigst mal die Formel womit du den Bremsweg errechnest?

Schon mal was von Massenträgheit gehört? Die 40 Tonnen drücken nicht nur auf den Boden, sondern auch den LKW nach vorne wenn dieser eine Vollbremsung hinlegt.

https://www.adac.de/infotestrat/adac-im ... zeuge.aspx
Look at HK Transporte on Facebook

https://www.facebook.com/HKTransp/

User avatar
Taurec
Posts: 99
Joined: 16 Jul 2017 16:31
Donation rank:
Location: Dortmund

31 Oct 2017 06:34

Warum streiten, wenn man es ausrechnen kann:
http://www.internetratgeber-recht.de/Ve ... emsweg.htm
"Ähm... Ich will ja nix sagen, aber da überholt uns gerade unser Hänger..."

Du gjør meg så glad
Posts: 1508
Joined: 25 Jun 2015 19:21

31 Oct 2017 09:15

Lass ihn, in dem Ton werd ich mit ihm sowieso nicht Diskutieren. Mit Rudi hab ich mich ganz normal darüber unterhalten, und was ich Live gesehen habe kann ich nunmal nicht hier einfügen.
Aber wenn man schon so Schlau Antwortet, sollte man nicht verlinken was längst verlinkt wurde.... so viel dazu.
Schon Tag noch.
Man kan ikke eie noe mer verdifullt enn en god og hengiven venn.

User avatar
Der Freiburger
Posts: 253
Joined: 03 Jan 2014 22:00
Donation rank:

31 Oct 2017 11:59

Du gjør meg så glad wrote:
31 Oct 2017 09:15
Lass ihn, in dem Ton werd ich mit ihm sowieso nicht Diskutieren.
Weil es da nichts zu diskutieren gibt! Ein LKW steht nicht schneller als ein PKW bei gleichen Bedingungen, selbst im Link von Taurec verliert der LKW.


LKW, beladen, Nässe, schleudernd 3,0
LKW, leicht beladen, kräftig schleudernd 3,5
LKW, trockene Fahrbahn 4,5
LKW, unbeladen, trockene Fahrbahn 5,0
LKW, Anhänger leer, trockene Fahrbahn 5,0
LKW, leicht, trockene Fahrbahn 5,5
PKW, schlechte Wegstrecke 4,0
PKW, nasse Fahrbahn 4,5
PKW, nasser Asphalt 5,5
PKW, M&S, trockene Fahrbahn 5,5
PKW, beladen, trockener Beton 6,0
PKW, beladen, trockenes Pflaster 6,0
PKW, trockene Fahrbahn 6,5
PKW, Gürtelreifen, griffige Fahrbahn 7,0
PKW, ABS 7,5
PKW, besonders griffige Fahrbahn 8,0
Sportwagen, Gürtelreifen, griffige Fahrbahn 7,5

Du siehst also, der PKW verzögert mit 6,5m/s der LKW nur mit 4,5m/s.
Wenn ich natürlich einen 20 Jahre alten PKW mit runtergefahrenen Bremsen gegen einen neuen LKW mit neuen Bremsen vergleiche dann mag es sein das der LKW sich im Bremsweg annähert, vergleiche ich aber gleiches mit gleichem, so geht der PKW als Sieger hervor.
Look at HK Transporte on Facebook

https://www.facebook.com/HKTransp/



Post Reply
  • Information