Promods Hamburg ist tot - es lebe Promods Hamburg !!

MG Mike
Posts: 818
Joined: 22 Aug 2017 19:26
Donation rank:

20 May 2019 21:34

Moin Moin aus dem Norden !

Liebe Freunde und Kollegen des virtuellen Truck-Fahrens,

Ich bin aus Norddeutschland, zwar nicht aus Hamburg direkt, aber ca. 100 km entfernt davon. Als ich mit ETS2 begann, fragte ich mich wo ich mein Hauptquartier haben möchte. Da Hamburg schön zentral in der norddeutschen Heimat liegt und auch als "das Tor zur Welt" bezeichnet wird, fiel meine Wahl auf Hamburg. Zuerst auf der alten Vanillamap eine kleine Standart-Stadt mit bergigem Tannenwald von 3 Seiten und eine Seite mit Hafenkränen... wie hässlich !

Aber dann lud ich mir Promods, damals in der Version 2.18. Ich war absolut begeistert ! Der Elbtunnel ! Die Köhlbrandtbrücke ! befahrbar ! Hafengegend ! Innenstadtgegend! eine Stadtautobahn ! ein zweiter "Stadtteil" auf der ganz anderen Seite!
Rudi schrieb mal "Wer eine ETS2 Stadt kennt, kennt alle" Ja irgendwie sehen alle gleich aus, nur durch die verschiedenen Hintergrund Szenerien weiss man wo man sein soll.

Promods hat die Kunst erschaffen die Städte viel realer wirken zu lassen mit Gegenden die den meisten bekannt sind und auch wenn nur, wie vorher auch nur eine Hand voll Straßen befahrbar sind, so ist alleine durch die Struktur der Straßen und Autobahnen und die Bauart der Häuser und Häserzeilen der Eindruck einer Großstadt viel mehr vorhanden als in den Vanillastädten.
Diesen Kunstgriff hat Promods sehr gut bei Hamburg, Berlin, Frankfurt und München geschafft. Noch viel gigantischer wirken sogar Nürnberg, Wien und London.

Mit dem Wechsel von Promods 2.33 auf 2.40 ist da leider eine Stadt verloren gegangen : Hamburg, meine Perle, wie die Hamburger sagen.
Leider ist Hamburg nun wieder eine Standartstadt. Immerhin ist der Elbtunnel und die Köhlbrandtbrücke als Szenerie von SCS erhalten geblieben.

Was das allerdings ein wenig positiv auffängt ist, daß das jetzige Hamburg den Stadtteil "Billbrook" darstellen soll und den IKEA an der A1 behalten hat. Leider fehlt das Bauhaus..
Sehr schön gelungen ist der Tankpark mit der kleinen Werkstadt im Hintergrund. Das Gewerbegebiet dort sieht auch sehr schön aus. Ich hoffe dass es dort noch die eine oder andere Firma zum anliefern geben wird.

Und was noch sehr positiv auffällt ist daß nun das Horster Dreieck zum Maschener Kreuz hinzugefügt wurde und daß das Maschener Kreuz jetzt korrekt die A1 mit der A39 kreuzen lässt.
Trotzdem bin ich etwas traurig über den Verlust dieses trotz des Alters schön gemachten Stadt und Hafengebiets. ich hoffe, daß es in zukünftigen Updates einen Rebuild alten Promods Hamburgs geben wird, daß seiner würdig ist.

Ich habe in diesem Threat einige Screenshots meiner "Heimatstadt" als Andenken an diese tolle Arbeit des Promodsteams .

Doch zunächst habe ich hier einen kleinen Film gemacht. Der Umzug von 2.33 auf 2.40 ist rein technisch mit ein paar Mausklicks vollzogen. Aber im Spiel musste meine Firma, die "Euro Line Logistics International vGmbH" innerhalb Hamburgs von Altona nach Billbrook umziehen. Und so ein Umzug ist auch mit Arbeit verbunden. Alte Halle und Büros leer machen und neue Halle beziehen.
In diesem Film bin ich schon in der Nähe meines neuen Standortes und muss noch eben einen Trailer aus der alten Halle holen und zur Neuen bringen. Ich fahre also von der alten Map auf die Neue. Unterwegs gibts noch ein wenig was zu sehen vom alten Hamburg und vom Neuen.
Das leichte Ruckeln bitte ich im Vorfeld zu entschuldigen, ist performance bedingt.. Sprechen tue ich nicht, ihr seht mich fahren, durch die Halle laufen , den Trailer "ankuppeln" mit kleiner "Abfahrtskontrolle" und dann gehts ab zum neuen Haus .

Viel Spaß beim angucken !

"Von Hamburg nach Hamburg" Promods 2.33 -> 2.40




Und hier der erste Schwung an Screenshots aus dem guten alten Hamburg :

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

edit
...und hier der nächste Schwung...

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image


Wenn ihr alle auch den Einen oder Anderen schönen Screenshot aus Hamburg egal ob alt oder neu, 2.33 oder 2.40 habt, könnt ihr ihn auch gerne posten. Auch Videos sind gern gesehen..

Viele Grüße aus dem Norden

MG Mike
Last edited by MG Mike on 23 May 2019 20:35, edited 2 times in total.
Company : Euro Line Logistics International vGmbH
Headquarters: Hamburg (D)
Additional quarters: Bad Homburg vor der Höhe, Berlin, Rostock, Bremen, Spaden

Euro Line in Europe: Sweden, Russia, Romania and Iceland
Follow us on Instagram #Eurolinelogistics

Pinarello
Posts: 36
Joined: 26 May 2018 01:55
Donation rank:

21 May 2019 13:30

Moin ich hoffe nur das wir HH bald wieder zurück bekommen mit befahrbarer Köhlbrandbrücke und lebensechtem Elbtunnel.
Schöne bilder von dir. Habe meine leider nicht mehr,
Gruß Frank

HVV1982
Posts: 46
Joined: 19 Sep 2013 20:01
Donation rank:

25 May 2019 09:07

Moin Moin,
ich bin nach langer abwesenheit zurück gekommen habe zu nächst erst mal meinen ETS mit Promods auf den Aktuellen stand gebracht ohne Beta, mit schock musste ich festellen das Hamburg sich massiv verändert hat warum liebes Promods Team es sah so klasse aus, ich hoffe doch es kommt wieder zurück oder???
ich würde mich jedenfalls sehr freuen darüber und ich glaube nicht nur ich:)

Gruß Marco

Lars014
Posts: 85
Joined: 28 Mar 2016 07:54
Location: Kaiserslautern
Contact:

25 May 2019 09:24

Aber denkt dran, unser geliebtes Hamburg soll zurück kommen! Aber alles braucht seine Zeit und es gibt Gebiete mit höherer Priorität. Also einfach abwarten und Tee trinken! Oder ihr lernt zu Mappen und tretet dem ProMods Team bei um eure Mapping Künste zu nutzten....
Developer of the Westpfalzmap-project in 1:1 (german Part of FSG Map) :
To not miss anything important, follow me on Twitter: https://mobile.twitter.com/AlphaMapper
And ofcourse check me out on You Tube: https://www.youtube.com/channel/UC6IdOa ... NAtDv2Nd3A

MG Mike
Posts: 818
Joined: 22 Aug 2017 19:26
Donation rank:

25 May 2019 11:35

Ja, deswegen gibt es den Threat hier, damit keiner vergisst wie schön Hamburg mal war..

Ich hoffe auch auf den Rebuilt.. Im Idealfall, schafft es der Mapper vielleicht das alte Hamburg wieder aufzufrischen und vielleicht den neuen Teil bestehend aus dem standart Hamburg und dem neuen Gewerbegebiet zu verschmelzen.

Wenn ihr mein Video gesehen habt, das wäre doch ne coole Idee wenn das eine Map wäre.
Aber ist auch eine Platzfrage. Ich weiss nicht genau ob der Platz dafür da wäre und ob es möglich wäre.

Aber Eine grosse Stadt mit mehreren Firmen wäre immer gut. Ich würde es auch toll finden wenn der Containerterminal nutzbar wird als Lade und entladestelle füt Container und damit auch die Ausfahrt Waltershof wiederkehrt.

Aber wie schon erwähnt, es muss ja auch gemappt werden und Promods Team hat bestimmt alle Hände voll zu tun mit dem Deutschland rebuilt Stufe 2 von SCS und das mit der Promods zu mergen.
Company : Euro Line Logistics International vGmbH
Headquarters: Hamburg (D)
Additional quarters: Bad Homburg vor der Höhe, Berlin, Rostock, Bremen, Spaden

Euro Line in Europe: Sweden, Russia, Romania and Iceland
Follow us on Instagram #Eurolinelogistics

goddot
Posts: 7
Joined: 22 Dec 2014 12:09
Donation rank:

05 Jul 2019 15:05

Warum wurde Hamburg eigentlich so verändert? Früher sah das richtig gut aus, jetzt ist es grad mal SCS-Standard

MG Mike
Posts: 818
Joined: 22 Aug 2017 19:26
Donation rank:

05 Jul 2019 16:45

Ja es soll wohl in Zukunft wieder kommen.

Der Mapper hat ja geschrieben dass leider nicht mehr Zeit für ein Merge von altes und Neues Hamburg war. Die neue Köhlbrandzbrücke und neuer Elbtunnel sollten wohl mit rein und dann hat er eben den Neubau vom Maschener Kreuz und Horster Dreieck gemacht und für mehr war wohl noch keine Zeit. Da ja auch andere Bereiche bearbeitet werden wollen. Oder müssen.
Ich hoffe auch sehr dass zumindest ein Teil des alten Hamburgs in neuer Frische wiederkommt. Z.B. auch wieder die Ausfahrt Othmarschen nutzbar wird und die Garage dahin wieder kommt oder auch im Hafen wieder die Ausfahrt Waltershof...

Aber da müssen wir auf die Mapper warten oder selber lernen zu Mappen und uns daran versuchen ;)
Company : Euro Line Logistics International vGmbH
Headquarters: Hamburg (D)
Additional quarters: Bad Homburg vor der Höhe, Berlin, Rostock, Bremen, Spaden

Euro Line in Europe: Sweden, Russia, Romania and Iceland
Follow us on Instagram #Eurolinelogistics

User avatar
Fr8i
Posts: 848
Joined: 13 May 2015 02:13
Location: Lower Saxony

05 Jul 2019 17:50

Moin.

Geht mir auch so, PM-HH hat mir auch viel besser gefallen (gilt übrigens auch für Nürnberg). Soweit ich das verstanden habe, ist ein Merge noch aufwändiger, als komplett selbst zu mappen. Da SCS nun Deutschland überarbeitet, müssen wir da wohl Geduld haben. Für Hamburg wäre auch Moorburg mit der Raffinerie Holborn eine interessante Ladestelle. Ich muss da selbst immer mal hin zum Laden und finde das ziemlich spannend dort.

Das Flair in den SCS-Städten wirkt etwas steril, mit der Promods steckt m.E.n. mehr Liebe drin.

MfG
[email protected], 16GB RAM @2400MHz, MSI GTX [email protected] GPU Clock, Win 8 Prof x64
Profile:ETS2 [email protected](DX11)+Promods 2.41+RusMap 1.8.1.2+Paris Rebuild 2.4

No support via PM!

MG Mike
Posts: 818
Joined: 22 Aug 2017 19:26
Donation rank:

08 Jul 2019 21:07

Danke Fr8i

Gut geschrieben.. Ich find es total bemerkenswert wie gross Hamburg auf den Screenshots wirkt obwohl es auf relativ kleinem Gebiet ist.

Ich persönlich würde es geil finden wenn altes und neues Hamburg irgendwie zusammen kommen könnten.. Vlt. Sogar beide Garagen beibehalten. Dafür müsste dann wohl die eine Gegend umbenannt werden. Z. B.HH Altona. Oder HH Billbrook.
Dann hätte man 2 Garagen dicht beieinander und kann mehr als 5 Trucks dort stationieren..

Ich selber favorisierte immernoch die Idee die Ausfahrt Waltershof zurück zu bringen und statt dort ein Chemiewerk den Containerterminal als Ladestelle zu machen.. Und die Brücke wieder voll befahrbar..

Aber sonst wäre noch interessant zu wissen wie es weiter geplant ist mit der Autobahn.. Der Mapper hat erwähnt dass die A25 bis nach Lüneburg auch kommen soll. Und die Einfahrt zur A1 hat mindestens 1 Schild wo steht A 25 Geesthacht. Die beiden Orte stehen auch auf anderen Schildern, d. H. Vielleicht kommen sie noch in die Map.
Bloss wo soll die A25 sein?

Ein Vergleich mit Google Maps sagt mir dass das Dreieck vor der Ausfahrt zum jetzigen Hamburg was jetzt zur A24 Richtung Berlin wird eigentlich die A25 sein muss und die A24 geht erst weiter nördlich an. Bloss viel Platz ist nördlich nicht mehr.. Gleich nach dem Tunnel Moorfleth kommt schon bald das Lübecker Kreuz..

Die Map ist echt klein.. Bin echt gespannt wie das alles passen soll...
Company : Euro Line Logistics International vGmbH
Headquarters: Hamburg (D)
Additional quarters: Bad Homburg vor der Höhe, Berlin, Rostock, Bremen, Spaden

Euro Line in Europe: Sweden, Russia, Romania and Iceland
Follow us on Instagram #Eurolinelogistics

User avatar
Der Freiburger
Posts: 251
Joined: 03 Jan 2014 22:00
Donation rank:

09 Jul 2019 06:05

Mir ist aufgefallen, dass das SCS Hamburg in der Promods auch viel zu weit nördlich angesiedelt ist. Die Auffahrt liegt eher bei Barsbüttel (nördlich Kreuz Hamburg Ost), das ist sogar schon Schleswig Holstein. Hamburg direkt könnte Rahlstedt sein.

Außerdem ist der Elbtunnel viel zu weit westlich, wäre schön wenn der wieder etwas weiter nach Osten rücken könnte. Wobei ich man da vielleicht Platztechnisch Kompromisse eingehen müsste. Da wäre mir Hamburg etwas südlicher lieber als der verlegte Elbtunnel.

So wäre mein Vorschlag, Waltershof wieder öffnen, Köhlbrandbrücke befahrbar machen, HH Zentrum etwas nach Süden verlegen. Vorteil wäre auch, das Bremerhaven kein Dead End mehr wäre.
PM.jpg
PM.jpg (131.69 KiB) Viewed 436 times
Look at HK Transporte on Facebook

https://www.facebook.com/HKTransp/



Post Reply
  • Information
  • Who is online

    Users browsing this forum: No registered users and 2 guests