Neu in 1.35 open beta : sprechendes Navi

[email protected]
Posts: 9
Joined: 28 Feb 2019 14:20

15 Jun 2019 15:25

Deinen Einwand kann ich nachvollziehen. Aber ich kann mir vorstellen, dass über 50% der Spieler, eben Kinder (U18) sind. Der Rest sind wohl Nicht-LKW-Fahrer (mit einem winzigen Anteil realer LKW-Fahrer). Ich selbst bin Busfahrer im Nahverkehr. Komme also garnicht mit einem 40-tonner auf die Autobahn. Demzufolge wird das Game auch eher für Kinder oder Jugendliche ausgelegt.

Mit einer 1:1 Umsetzung außerhalb von Ortschaften, kann man wohl eher streiten. Als Beispiel Catanzaro (Italien) nach Murmansk (Russland). Die fast 5.000 Kilometer (4829km) würde man real in ungefähr 52 Stunden (oder mehr) zurücklegen (reine Fahrzeit). Spielt man jeden Tag 2 Stunden, braucht man für eine Tour also gut 26 Tage. Dazu haben wohl nicht alle Lust. Mir würde es gefallen, da ich lange Geraden liebe. Die andere Frage wäre, ob heutige Rechner mit soviel Kartenmaterial zurecht kommen würden. Der Datenumfang dürfte erschwingliche SSD-Platten sprengen.
Aber in Sachen Navi sehe ich eher Positives auf uns zukommen. So wie es Sprachmods für reale Navis gibt (bei mir quatscht nicht Helga oder Olga, sondern Meister Yoda), so wird es in absehbarer Zukunft sicher auch Modifikationen dafür geben. Dann sagt vielleicht Verona Feldbusch, dass du auf der Autobahn umdrehen sollst.
Mit dem ETS-Up-Date warte ich in Ruhe auf ProMods. Bis dahin kommen sicher die ersten Navi-Mods zum Vorschein.

User avatar
Rudi Raser
Posts: 2832
Joined: 16 Oct 2016 15:02
Donation rank:

15 Jun 2019 15:34

[email protected] wrote:
15 Jun 2019 15:25
Als Beispiel Catanzaro (Italien) nach Murmansk (Russland). Die fast 5.000 Kilometer (4829km) würde man real in ungefähr 52 Stunden (oder mehr) zurücklegen (reine Fahrzeit). Spielt man jeden Tag 2 Stunden, braucht man für eine Tour also gut 26 Tage.
das ist eher das kleinere problem.
ich finde es toll das MauriceLPs an seine ur ur urur enkel denkt, denn er selber wird mit sicherheit in seinem leben nicht in den genuss kommen auf einer 1:1 map spielen zu können, zumindest nicht in den dimensionen die er andeutet. selbst wenn er großzügiger weise sagt das man städte ja auszerren könnte, was auch immer das sein soll? :?: :lol:

MG Mike
Posts: 817
Joined: 22 Aug 2017 19:26
Donation rank:

15 Jun 2019 18:52

Davon abgesehen sind sogar einige 1:1 Maps in Arbeit. Sicher wäre es interessant auf einer 1:1 map eine größere Tour auszuprobieren.

Jedoch sind diese Maps alle noch zu klein. Und von daher wird das noch eine ganze Weile dauern bis mN auf einer 1:1 map mal so richtige Kilometer abreissen kann. Das längste was ich bisher hatte war glaub ich auf der Heilbronn Map wo ich ca.. 1/2 Stunde von A nach B gefahren bin und ca. 40 km überwunden hab..


Aber zurück zur Sprachausgabe. Ja die Helga z.B. Ist zu freundlich. Selbst "the clumsy geek" sagte in seinem Video dass sich die Stimmen anhören als ob ein realer Mensch neben dir sitzt. Die Stimmen müssten künstlicher wirken.

Es gibt ja auch schon z. B. Google maps Stimmen. Vlt. Folgen ja auch noch Sprachausgaben von TomTom oder Garmin, oder es gibt sie schon??

Wenn man etwas schmunzeln möchte kann man die Sprachausgabe von Wombat Trucker nehmen, der hat sogar verschiedene Warnungen bei Geschwindigkeitsübertretung.. Z. B. Fragt er ob du den Truck gestohlen hast, oder ob du die Cops anziehen willst oder so.. Ist zwischen durch mal ganz lustig..
Company : Euro Line Logistics International vGmbH
Headquarters: Hamburg (D)
Additional quarters: Bad Homburg vor der Höhe, Berlin, Rostock, Bremen, Spaden

Euro Line in Europe: Sweden, Russia, Romania and Iceland
Follow us on Instagram #Eurolinelogistics

Du gjør meg så glad
Posts: 1491
Joined: 25 Jun 2015 19:21

19 Jun 2019 08:40

MauriceLPs wrote:
12 Jun 2019 14:52
Leider fiel mir da auch noch auf, dass manche Ansagen recht spät oder schon zu spät kamen, dass ich mit 70 in einer 40 Abfahrt runtergekracht bin (danke dafür - nix passiert, aber muss nich sein)
Naja, für die Aufmerksamkeit bist ja du verantwortlich, wie im echten leben auch nimmt dir das Navi nicht die Verantwortung ab. ^^

Bin jetzt paar Touren gefahren und dass Navi sagte eigentlich immer vorher schon "Demnächst Rechts abbiegen" und anschließend noch mal "Jetzt rechts abbiegen"

@MG Mike Moderne Navi´s klingen nicht mehr wirklich künstlich. Ich finde die stimmen ganz Angenehm, aber ich werde denk ich doch ohne Sprachausgabe fahren, irgendwie nervt es wenn ständig das Navi am reden ist. Man fährt ja durch den Maßstab kaum mal länger gerade aus, so dass das Navi mal nichts sagen müsste. Selbst wenn man auf der Autobahn bleibt, bei jeder abfahrt die da kommt meint das Navi einen sagen zu müssen dass man Gerade aus weiter fahren soll, dass ist etwas dass mich nervt.

Dennoch aber ein nettes Feature dass SCS da bringt und warten wir mal ab was sie noch daraus machen.
Man kan ikke eie noe mer verdifullt enn en god og hengiven venn.

MauriceLPs
Posts: 6
Joined: 05 Mar 2018 16:06
Donation rank:
Location: St. Pölten
Contact:

25 Jun 2019 07:04

Du gjør meg så glad wrote:
19 Jun 2019 08:40
MauriceLPs wrote:
12 Jun 2019 14:52
Leider fiel mir da auch noch auf, dass manche Ansagen recht spät oder schon zu spät kamen, dass ich mit 70 in einer 40 Abfahrt runtergekracht bin (danke dafür - nix passiert, aber muss nich sein)
Naja, für die Aufmerksamkeit bist ja du verantwortlich, wie im echten leben auch nimmt dir das Navi nicht die Verantwortung ab. ^^
^Das streite ich auch garnicht ab, grundsätzlich richte ich mich nach den schildern und navi. Ich dreh auch nicht mitten auf der Autobahn um, wenn das Navi das sagt *hust* aber wie schon gesagt, Nettes feature, aber ausbaufähig :D



Post Reply
  • Information
  • Who is online

    Users browsing this forum: No registered users and 6 guests