Ets2 auf SSD Laufwerk?!

Post Reply
MG Mike
Posts: 820
Joined: 22 Aug 2017 19:26
Donation rank:

28 Jun 2019 18:52

Hallo,

Ich hab in meinem PC zwei Festplatten:

Eine SSD mit 250 GB
Und eine HDD mit 1 Tb.

Die SSD ist schon so gut wie voll aufgrund von Windows, Arbeitsprogramme und diverse andere Daten sowie den Dokumenten Ordner, der für ETS 2 und ATS eine stattliche Modsammlung hat.

Ich hab so gut wie alle Spiele auf der grossen HDD. Auch Steam ist auf der HDD.

Also sind die ETS2 Daten aufgeteilt. Spieldaten im Steamordner und Mods usw. Im Dokumenten Ordner auf der kleinen SSD

Jetzt wollte ich mir eine zusätzliche SSD mit 1 TB kaufen und es so hindeichseln, dass meine Spiele und natürlich auch Steam, sowie. Auch der DokumentenOrdner von ETS2 und ATS auch auf der grossen SSD rauf kommen.

So wie ich gelesen hab, soll das ja auch die Performance verbessern wenn der ETS oder ATS komplett auf SSD sind. Ausserdem hab ich dann genug Platz für die Mods.

Frage :

Ist das so wie ich mir denke möglich? Und auch sinnvoll? Oder bringt das performance mässig nicht mehr viel und ich hab damit höchstens mehr Speicherplatz?
Also ich selber denke dass es schon sinnvoll sein könnte denn z. B. sind workshop mods mit in den Ordnern auch unter Steam mit drin..

Und wenn das so in Ordnung ist, wie und wo muss man dem Spiel dann sagen, dass der DokumentenOrdner dann "umgezogen" ist?
Company : Euro Line Logistics International vGmbH
Headquarters: Hamburg (D)
Additional quarters: Bad Homburg vor der Höhe, Berlin, Rostock, Bremen, Spaden

Euro Line in Europe: Sweden, Russia, Romania and Iceland
Follow us on Instagram #Eurolinelogistics

User avatar
norman19730
Posts: 30
Joined: 13 Aug 2016 13:00
Donation rank:

28 Jun 2019 20:54

Also ich denke schon, dass das was bringt, weil das Spiel die Daten von einer SSD viel schneller laden kann.
Um den Dokumentenordner zu verschieben musst Du den Pfad des Ordners ändern. Ich habs jetzt nicht mehr genau im Kopf wie das ging, ich hab bei mir sämtliche Bibliothekenordner verschoben damit das Windows genug Platz zum Arbeiten hat und nicht mit Musik undFotos etc. zugemüllt wird.

Dazu findest Du aber reichlich Tutorials im Internet, ist denk ich je nach Betribssystem verschieden.



Post Reply
  • Information
  • Who is online

    Users browsing this forum: carsten_71 and 1 guest