Kontostand verringern

Post Reply
MG Mike
Posts: 791
Joined: 22 Aug 2017 19:26
Donation rank:

09 Aug 2019 01:19

Hallo,

Kann man seinen Kontostand eigentlich in irgendeiner Comfig. Datei seinen Kontostand auch verringern?

In meinem Hauptprofil habe ich so viel angehäuft dass ich das gar nicht alles ausgeben kann.. Ich möchte da wieder etwas mehr Schärfe rein bringen und weniger Kohle haben. Und vlt. Einen LKW oder eine Garage verkaufen müssen um etwas neues haben zu können..
Company : Euro Line Logistics International vGmbH
Headquarters: Hamburg (D)
Additional quarters: Bad Homburg vor der Höhe, Berlin, Rostock, Bremen, Spaden

Euro Line in Europe: Sweden, Russia, Romania and Iceland
Follow us on Instagram #Eurolinelogistics

Christian1989
Posts: 23
Joined: 09 Apr 2017 05:57
Donation rank:

09 Aug 2019 01:50

Fang ein neues Profil an. Ist etwas blöd mit dem Leveln aber manchmal trotzdem ganz gut.
Um Geld loszuwerden: ich hab das mal si gemacht, dass ich nich mit der Flycam 50 Mal in den Himmel geportet hab, danach zur Werkstatt und gleiches Spiel von vorn. :D
Ist natürlich effektiv wenn du immer auf der KI landest und grad ein Bullenwagen in der Nähe ist. Dauert zwar etwas aber so kannst du dein Geld loswerden.

Ich glaub in der Config geht das nicht. Vielleicht irgendwie da wo dein Profil gespeichert ist aber damit kenne ich mich nicht aus.

Intruder63
Posts: 29
Joined: 03 Aug 2017 22:02
Donation rank:
Location: bei Cuxhaven

09 Aug 2019 04:58

Moin,
Geld loswerden geht ganz schnell:
Ich habe mir die "economy_data.sii" aus dem def.Ordner als Mod in den Modordner gepackt. Darin habe ich den Preis für den Garagenkauf einmalig auf die Summe erhöht die ich loswerden will. Dann eine Garage zu diesem Preis kaufen und schon ist das Geld weg. :D
Nicht vergessen den Kaufpreis wieder zu ändern. ;)

MG Mike
Posts: 791
Joined: 22 Aug 2017 19:26
Donation rank:

09 Aug 2019 10:40

moin,

ja danke ich glaube das probier ich mal .. Neues Profil hab ich schon einige auch mit Hard economy mod, daran liegts nicht, aber mein Hauptprofil, dass ich seit erster Stunde spiele, das hat eine große Firma mit über 12 Garagen und 35 Trucks und gute 25 Trailer. Ich bin da mittlerweile auch auf einen Hard economy mod umgestiegen, aber Der Kontostand ist und bleibt bei über 45 Mio Euro, durch mich und die Fahrer.

Wenn man einen Hard economy mod hat, fahren die Fahrer doch auch so wie ich weniger ein, oder ?!

Naja wie auch immer, das Hauptprofil möchte ich nicht so einfach über Bord kippen, da hängen mehrere schöne Mod LKW drin, die ich so in anderen Profilen gar nicht wieder hinbekomme. Und die möchte ich alle gerne abwechselnd weiter fahren. Also meine Flotte möchte ich mir schon erhalten, weil ich auch nach zwei Jahren Spielzeit den ETS2 so spiele, daß es mir um meine Firma geht. Viele spielen den ETS2 ja nur noch des Fahrens wegen, und ihnen ist schon beinahe egal was sie laden oder leer fahren, haben auch nur eine Garage und nur einen LKW, oder wie mal einer hier schrieb, "Nach 1 Million km auf dem Tacho, überlege ich mir einen neuen Truck zu kaufen"
Na herzlichen Glückwunsch, bei der Menge an Trucks wird er Jahre brauchen wenn er jedes Modell so lange fahrne will, hehe..

Nee also ich spiel den ETS2 noch so, daß ich ne Firma hab und diese soll expandieren in diverse Richtungen, versuche mich zeitweise zu spezialisieren, indem ich versuche nur für bestimmte Firmen zu fahren oder bestimmte Frachten mir heraussuche. Z.B. habe ich mit dem TCP für Stobart ne Zeitlang sehr oft Bau und Landwirtschaftsmaschinen gefahren (Schwerlast-Fahrten) . Dann hatte ich ne zeitlang vermehrt auf Baustoffe gesetzt, nun bin ich so n bisschen richtung Stückgut, Kühlgut, und will mir nen schönen Gliederzug zulegen, bzw einen vorhanden etwas aufrüsten..

Aber da ständig Geld im Überfluss zu haben will ich auch nicht mehr, ich will mir das erarbeiten..

Ich denk mal ich probier den "teure garage" tip , danke dafür
Company : Euro Line Logistics International vGmbH
Headquarters: Hamburg (D)
Additional quarters: Bad Homburg vor der Höhe, Berlin, Rostock, Bremen, Spaden

Euro Line in Europe: Sweden, Russia, Romania and Iceland
Follow us on Instagram #Eurolinelogistics

1FranzMeersdonk1
Posts: 9
Joined: 25 Jul 2019 18:16

09 Aug 2019 18:02

Man kann den Kontostand auch ganz fix mit der Cheatengine reduzieren. Auf YT gibt es Videos wie man damit seinen Kontostand auffüllt. Das geht natürlich auch in die andere Richtung :)
Grüße von Papa Franz

>>Willers und Meersdonk Transporte<<

MG Mike
Posts: 791
Joined: 22 Aug 2017 19:26
Donation rank:

10 Aug 2019 16:35

Intruder63 wrote:
09 Aug 2019 04:58
Moin,
Geld loswerden geht ganz schnell:
Ich habe mir die "economy_data.sii" aus dem def.Ordner als Mod in den Modordner gepackt. Darin habe ich den Preis für den Garagenkauf einmalig auf die Summe erhöht die ich loswerden will. Dann eine Garage zu diesem Preis kaufen und schon ist das Geld weg. :D
Nicht vergessen den Kaufpreis wieder zu ändern. ;)
hat wunderbar geklappt, danke !!
Company : Euro Line Logistics International vGmbH
Headquarters: Hamburg (D)
Additional quarters: Bad Homburg vor der Höhe, Berlin, Rostock, Bremen, Spaden

Euro Line in Europe: Sweden, Russia, Romania and Iceland
Follow us on Instagram #Eurolinelogistics

Intruder63
Posts: 29
Joined: 03 Aug 2017 22:02
Donation rank:
Location: bei Cuxhaven

10 Aug 2019 16:44

Moin,

dafür nicht. ;)
Schön das es geklappt hat.
Ich habe den Vorschlag von FranzMeersdonk ausprobiert und das hat auch wunderbar geklappt. War sehr einfach. Auch dafür Danke! :D

MG Mike
Posts: 791
Joined: 22 Aug 2017 19:26
Donation rank:

10 Aug 2019 22:32

Aber irgendwie scheint etwas Die Economy durcheinander gebracht zu haben, ich hatte zwischenzeitlich trotz Hard economy mod wieder die alten Frachtpreise so mit Bezahlung über 100.000 von Deutschland nach Finnland usw..

Hab dann den Hard economy nochmal nach ganz oben gesetzt, trotzdem dauerte es bis wieder die niedrigen Preise da waren und scheinbar haben einige Fahrer zwischendurch auch noch hoch bezahlte Touren zu haben, denn obwohl die Preise wieder niedrig sind hat ein Fahrer einen Betrag von 150.000 eingefahren.. hmm :I
Company : Euro Line Logistics International vGmbH
Headquarters: Hamburg (D)
Additional quarters: Bad Homburg vor der Höhe, Berlin, Rostock, Bremen, Spaden

Euro Line in Europe: Sweden, Russia, Romania and Iceland
Follow us on Instagram #Eurolinelogistics

User avatar
Nexus-6
Posts: 99
Joined: 20 May 2014 16:46
Donation rank:

11 Aug 2019 09:21

Nicht zu viele Fahrer einstellen. Je besser sie sind um so mehr Geld bringen sie ein.
Ich handhabe das so: wenn ich zu viel Geld habe, entlasse ich alle Fahrer. Die LKW lasse ich drin. Wenn es langsam knapp wird stelle ich wieder fahrer ein.



Post Reply
  • Information
  • Who is online

    Users browsing this forum: Bing [Bot] and 6 guests