Probleme mit der ProMod aktivierung

German
Post Reply
flaterick1
Posts: 3
Joined: 19 Jan 2020 22:50

21 Jan 2020 23:12

Hallo

Ich habe seit 1 Jahr keine ETS2 mehr gespielt.
In diesem Zeitraum habe ich auch meine Festplatte gewechselt und somit war mein ETS2 weg.
Habe es vor kurzen über Steam neu Installiert.
Ich wollte dann die ProMods 2.3 installieren.
Als vorraussetzung stand dort ich muss min ETS2 v. 1.36 haben.
Habe dann ETS2 gestartet und dort stand im Startscreen v. 1.36.2.24s
Habe dann die DEF Datei erstellt unjd die 7 anderen Packete heruntergeladen und in den Mod Ordner gepackt und dann ETS2 gestartet.
Im Mod Manager standen dann die 7 ProMod Dateien aber wenn sie sie aktivieren wollte stand da das die mit der ETS2 Version nicht kompatible sind.

Was habe ich falsch gemacht?

User avatar
Rudi Raser
Moderator
Posts: 3173
Joined: 16 Oct 2016 15:02
Donation rank:

21 Jan 2020 23:34

zum einem meinst du sicherlich ProMods 2.43. ;)
wenn inkompatibel da steht dann in 99% der fälle weil ein oder mehrere SCS karten DLC´s fehlen. für 2.43 brauchst du zur zeit alle, außer das neue Black Sea DLC. das wird ab der nächsten ProMods version dann aber auch pflicht sein, also irgendwann in den nächsten wochen/monaten.
No Support via PM!

flaterick1
Posts: 3
Joined: 19 Jan 2020 22:50

21 Jan 2020 23:41

Ich habe nur den ETS2 mit dem Going East Addon.
Welche ProMods kann ich den dann installieren?

User avatar
Rudi Raser
Moderator
Posts: 3173
Joined: 16 Oct 2016 15:02
Donation rank:

21 Jan 2020 23:56

guckst du: https://www.promods.net/compat.php

im prinzip müsstet du ganz zurück zu den anfängen, und natürlich bei Steam ETS2 selber noch downgraden.
ich persönlich würde das nicht machen.
No Support via PM!

flaterick1
Posts: 3
Joined: 19 Jan 2020 22:50

22 Jan 2020 00:08

Was würdest du machen?

User avatar
Rudi Raser
Moderator
Posts: 3173
Joined: 16 Oct 2016 15:02
Donation rank:

22 Jan 2020 00:27

nun, entweder mit dem spielen was du hast, also nur auf der SCS standard karte, die die du hast, oder halt die fehlenden karten kaufen.
der haken wenn du das gesamte hauptspiel zurück setzen willst ist, das auch all die inzwischen gemachten verbesserungen des spieles verloren gehen werden. sprich DX11, und was alles in den letzten jahren so verbessert wurde. (ich habe das noch nie gemacht, aber ich denke das würde so sein, wenn nicht wird mich jemand berichtigen)
alle fehlenden karten zu kaufen kostet jetzt natürlich schon ein paar euro mehr.
hier gibt es einen map booster: https://store.steampowered.com/bundle/5 ... p_Booster/
allerdings gibt es soweit ich weiß zum chinesischen neujahr weitere rabatte, (nächsten samstag meine ich) keine ahnung wie sie genau aussehen werden?
ich habe mir letztes jahr ATS komplett gekauft, also wirklich alles von null + noch ein paar kleinigkeiten die mir bei ETS noch fehlten, und gerade mal 20,- bezahlt. 80% rabatt oder so, das war echt billig.
und noch ganz entscheidend ist natürlich was du denkst wie häufig du LKW fahren magst. nur hin und wieder mal ein paar kilometer, oder doch auch mehr?

das sind die für und wider die ich sehen, entscheiden musst du aber schon selber. :)
No Support via PM!

User avatar
joberam
Posts: 967
Joined: 31 Aug 2014 19:08
Donation rank:

22 Jan 2020 15:12

Rudi Raser wrote:
22 Jan 2020 00:27
nun, entweder mit dem spielen was du hast, also nur auf der SCS standard karte, die die du hast, oder halt die fehlenden karten kaufen.
Alles Andere macht wenig bis überhaupt keinen Sinn. Schon ab PM 1.95 braucht man Scandinavien.dlc. Das ist dann ETS2 Version 1.18.
Soviel ich weiß, kann man bei Steam aber nur bis 1.22 zurück.



Post Reply
  • Information
  • Who is online

    Users browsing this forum: No registered users and 8 guests