ProMod 1.95

Post Reply
Teflon40
Posts: 2
Joined: 08 May 2015 08:12

20 May 2015 10:14

Hallo leute kurze frage was machen die leute die sich Skandinavian DLC nicht holen wollen!!

Der ProMod 1.95 funktioniert doch nur wenn man denn DLC Skandinavien hat oder??


Für infos wäre ich dankbar zocke noch auf ProMod 1.91!!!

MFG
Teflon40

User avatar
MandelSoft
Lead Developer
Posts: 3765
Joined: 08 Aug 2013 10:48
Location: Zoetermeer [NL]

20 May 2015 10:31

ProMods 1.95 funktioniert nur mit den Skandinavien DLC und patch 1.18.
Your daily dose of wisdom!
╔═══╗────╔═╗╔═╗────╔╗
║╔═╗║────║║╚╝║║────║║
║╚═╝╠═╦══╣╔╗╔╗╠══╦═╝╠══╗
║╔══╣╔╣╔╗║║║║║║╔╗║╔╗║══╣
║║──║║║╚╝║║║║║║╚╝║╚╝╠══║
╚╝──╚╝╚══╩╝╚╝╚╩══╩══╩══╝
Don't ask us for a release date; we don't know either.

Teflon40
Posts: 2
Joined: 08 May 2015 08:12

20 May 2015 11:18

ja gibt es nicht eine abgespeckte version für die leute die sich nicht Skandinavien DLC kaufen wollen oder können??

wäre echt schade das wir gezwungener massen das Skandinavien DLC kaufen müßen!!

und was ist ProMod 1.92???

MFG
Teflon40

lottoo
Posts: 2
Joined: 15 Aug 2014 19:28

20 May 2015 11:32

Ich persönlich finde, das man sich als ETS2 Fahrer Skandinavien holen sollte. Alleine schon um SCS zu unterstützen.
Es ist heuzutage die starke Ausnahme, das eine Spieleschmiede ein Game so lange und vor allem so gut supportet. Regelmäßig kommen super Erweiterungen raus, neue LKWs gibts gratis (Man schaue hier zu DCS oder Train Simulator wo man für jeden "Pfurz" extra zahlen muss).
Ist nur meine persönliche Meinung, soll keine Provokation oder ähnliches sein. ;)

Carlo
Posts: 34
Joined: 17 Aug 2013 15:26
Donation rank:

20 May 2015 11:35

Die abgespeckte Version ist die Version 1.91 (zusammen mit dem Patch); 1.92 ist lediglich die Zusammenführung von 1.91 und dem Patch.

Erst die zukünftige Version 2.0 wird den Erwerb beider DLCs erfordern.

Volvofahrer 26
Posts: 540
Joined: 22 Sep 2013 10:23
Donation rank:
Location: Vienna

20 May 2015 12:36

lottoo wrote:Ich persönlich finde, das man sich als ETS2 Fahrer Skandinavien holen sollte. Alleine schon um SCS zu unterstützen.
Es ist heuzutage die starke Ausnahme, das eine Spieleschmiede ein Game so lange und vor allem so gut supportet. Regelmäßig kommen super Erweiterungen raus, neue LKWs gibts gratis (Man schaue hier zu DCS oder Train Simulator wo man für jeden "Pfurz" extra zahlen muss).
Ist nur meine persönliche Meinung, soll keine Provokation oder ähnliches sein. ;)

Unterstütze ich vollkommen! genau meine Worte!
ohne scs würde es keine promods map geben und aus diesem Grund sollte man sich das dlc auf jeden fall holen! (17,99€ hauen jetzt auch nicht um)
noch dazu wie bereits oft gesagt braucht man für zukunftsversionen (2.x) sowieso beide DLCs!
kommt Leute schaut euch mal an was scs alles an Arbeit reingesteckt hat, es ist definitiv wert sich das dlc zuzulegen! :)
ADR-Cargo Mod

http://promods.net/viewtopic.php?f=46&t ... 629#p96629

Get a new challenge with dangerous cargos!

Chadedala
Posts: 456
Joined: 03 Feb 2015 14:49

21 May 2015 01:49

lottoo wrote:Ich persönlich finde, das man sich als ETS2 Fahrer Skandinavien holen sollte. Alleine schon um SCS zu unterstützen.
Es ist heuzutage die starke Ausnahme, das eine Spieleschmiede ein Game so lange und vor allem so gut supportet. Regelmäßig kommen super Erweiterungen raus, neue LKWs gibts gratis (Man schaue hier zu DCS oder Train Simulator wo man für jeden "Pfurz" extra zahlen muss).
Ist nur meine persönliche Meinung, soll keine Provokation oder ähnliches sein. ;)
Da hat einer meine Predigten geklaut hihi :D

übrigens, lese ich da Train Sim ?
Willste was damit anfangen ?
Ab 2000 Euro sind Sie dabei
vergessen Sie aber nicht, noch 400 - 500 für das "Rollmaterial" draufzulegen.

OOOOOOOOOOOH haben Sie etwa eine Lok gekauft ?
also - super, dankeschön.
Und das auf Steam? Danke, aber .... das von Ihnen gekaufte Scenario, geht NUR mit der (selben) Lok von Railworks
oder von Railway..
oder überhaupt und so

ach so, Ansagen wolln Sie auch noch?
Also wenn Sie die nutzen wollen, müssen sie aber noch die Strecke (z.B.) Muench to Garmisch dazukaufen, unter dem geht gar nüscht.
ach, haben Sie nicht ?

30 Euro bitte

Öhm,. Mist so ein Mist aber auch, Sie haben tatsächlich die Strecke, UND die Lok ?
und dann haben Sie noch über das Soundboard, für 7 euro auch noch die Scenarien gekauft?
So ein Pech, wie können wir Ihnen denn JETZT noch Geld aus der Tasche leiern?
AAAAAAAAAH ich hab ne Idee, natürlich brauchen Sie für Ihre ganze erworbene Habe ( die so ungefähr 50 Euro kam, für ne Stunde Gasregler hoch, gasregler runter, mehr macht man da ja nicht) noch das

ROLLMATERIAL :D
das bedeutet, gehn sie los, und kaufen sie erst mal noch 3 Loks (das Stück so 20 Euro) damit die Ihnen auf der Strecke auch entgegenkommen
können, denn wenn Sie die NICHT haben, können Sie das Scenario ja nicht laden, das gibt dann Fehler (da freun wir uns immer)

ach so, hm, Sie haben die auch auf Steam gekauft?
öhm, das war aber falsch, die Scenarios erfordern nämlich die Loks von Railworks.
Also, zurückgeben können Sie auf Steam jetzt nicht
da müssten Sie dann schon noch mal auf Railworks kaufen...

Ha :D geht immer noch nichts ? RICHTIG :D Sie haben die BR 422 in Verkehrsrot gekauft.
Ihr Scenario erfordert aber die BR 422 in Kaminrot
bitte noch mal 20 Euro, öhm, dankeschön :D Toll wir freuen uns immer unseren Kunden
weiterhelfen zu können.

öh...
Garantie das nun alles geht, gibt es natürlich keine, wo kämen wir da hin?
Aber eins sei noch angemerkt: Sie dürfen nun, nach der Ausgabe von ca. 80 Euro
genau 1x die Strecke, mit Boardansage hin zu fahren.
Das war doch das Scenario was Sie wollten, richtig ?
Für weitere Scenarios, schaun Sie Sich für Ihre Strecke mal ruhig um

... unter Rollmaterial
... Scenarios
... und Soundboards

im übrigem: die meissten dieser Soundboards, funktionieren natürlich für Einsteiger.
das heisst: Sie schieben den Gasregler hoch, und gucken Ihrem Zug beim fahren zu :D
Viel Spass, Ihr Trainsim team.

und achten Sie darauf, wir haben gerade - TOP STEAM Angebote, -50%
denn wenn Sie da 1 was kaufen
müssen Sie zum Vollpreis selbstverständlich noch 10 Dinge nachkaufen
wenn nämlich nicht

- immer dran denken, wir verkaufen hier keine Spiele, wir verkaufen "Chinesische Glückskeks Sammelsorium Überraschungen"

( Meine Meinung: sicher ein passabler Simulator, auf einer asbach alten engine, mit einer ungeheuer peniblen, sehr eigenen Communety,
abgerundet damit, nur für Profies geeignet zu sein, sonst wird man arm, erfordert ungeheuer Lesestoff, ist misserabelst erklärt und nur
eingeschränkt funktional Von absoluten MEGA LOW RES Texturen alias Kölner Strecken für 30 Euro reden wir nicht...

das wäre lächerlich ^^ )

PPS ja ich hasse das Ding, es ist abzocke!
PPPS ja ich mag auch die Communety nicht so recht leiden, zu viele Rechtschreib Erbsenzähler!

ChrisK
Posts: 18
Joined: 16 Jan 2015 19:34

21 May 2015 08:56

lottoo wrote:Ich persönlich finde, das man sich als ETS2 Fahrer Skandinavien holen sollte. Alleine schon um SCS zu unterstützen.
Es ist heuzutage die starke Ausnahme, das eine Spieleschmiede ein Game so lange und vor allem so gut supportet. Regelmäßig kommen super Erweiterungen raus, neue LKWs gibts gratis (Man schaue hier zu DCS oder Train Simulator wo man für jeden "Pfurz" extra zahlen muss).
Ist nur meine persönliche Meinung, soll keine Provokation oder ähnliches sein. ;)

Kann ich auch nur unterschreiben so!!!!

An dem Support und der Updatephilosophie sollten sich mal ein paar grosse Studios ein Beispiel nehmen!!! :o ;)

Der Hauptgrund warum ProMods den DLC ab sofort als Basis voraussetz sind die über 1000 neuen Modelle die SCS damit ins Spiel bringt und die ProMods somit für den weiteren Map-Bau verwenden kann. ;)

Würden sie diesen Schritt nicht tun, wäre das auf lange Sicht sicher ein Rückschritt für ProMods!

Der Preis des DLC ist ja jetzt auch nicht grad die horrende Summe und wir über den Sommer wird´s sicher noch ein bisschen nach unten rutschen ;)

@ Teflon40

Wenn du trotzdem nicht magst dann gibt´s nur eins:
  • - bleib bei ETS2 1.17 und ProMods 1.91
Gruß
Chris

Chadedala
Posts: 456
Joined: 03 Feb 2015 14:49

21 May 2015 18:46

Hallo Chris

ich fahre ja als Modellbauer durch die Kante, ergo:
poland rebuild hat - unzählige - neue Modelle
wände, wälle, häuser,strassentexturen und vieles vieles mehr.

so weit mir bekannt, hat Promods auch eigene Modellbauer.
D.h. die sind nicht zwanghaft auf die neuen modelle angewiesen, sie sparen arbeit :D aber zwang sind sie nicht
ergo:
einen "Rückschritt" würde ich es ohne Scandi nicht nennen

aber:
promods steht hier anders als TMS
denn: die Scandi gehört zu Promods wie der Pferdefuß zum Teufel (nein promods ist kein teufel, mir fällt kein anderer verlgeich im moment ein ^^ )
ergo:
promods hat keine andere wahl, das scandi von promods muss raus, aber wenn sie den scandi nicht includieren, fehlt auch wieder ein beachtlicher
promods part....
und der Scandi ist eh hammergeil ...



Post Reply
  • Information
  • Who is online

    Users browsing this forum: No registered users and 5 guests