Poland Rebuild nicht mehr kompatibel?

German
Braaga
Posts: 103
Joined: 20 Aug 2015 19:44
Donation rank:

16 Dec 2015 11:00

Hallo Spielerschaft,

gestern noch machte ich mich auf dem Weg von Polen nach Frankreich. Speicherte auf einen Autorastplatz in Polen ab.
Heute beim Laden des Spielstandes dann stelle ich fest, Spielstand defekt, bei Kontrolle bekomme ich die Anzeige, das "Poland Rebuild 1.98" nicht mehr kompatibel hist.
Gab es über nacht ein Update für ETS2, der nun den Mod unspielbar macht?

User avatar
stummer
Moderator
Posts: 1479
Joined: 06 Mar 2014 14:51
Donation rank:
Location: Hesse, Germany
Contact:

16 Dec 2015 11:05

Ja, ETS2 hat auf 1.22 aktualisiert - und damit sind die Map-Mods nicht mehr kompatibel.
Wir arbeiten aber gerade fieberhaft daran, dass wir die 2.0 fertig bekommen. :)

Braaga
Posts: 103
Joined: 20 Aug 2015 19:44
Donation rank:

16 Dec 2015 11:11

Uieh, ja wie schnell war denn die Antwort? Danke, ich bin aber nun auch beruhigt...

User avatar
joberam
Posts: 967
Joined: 31 Aug 2014 19:08
Donation rank:

16 Dec 2015 11:48

Tja, da kann ich nur sagen Pech gehabt.
Im Moment befinde ich mich auf der Promods in Dijon. Bin gestern da hin gefahren - mit ETS2 V 1.22. Keine Probleme von wegen Inkompatilbilität.
Kommt natürlich nicht von allein. Da muß man die Mods ändern. Einfach die Zeile mit der Kompatibilität löschen. Mod versclüsselt - Pech gehabt. Was man trotzdem dagegen tun kann, werde ich hier nicht noch einmal schreiben. Habe schon einmal "Schläge" dafür bekommen. Nochmal nicht.

Braaga
Posts: 103
Joined: 20 Aug 2015 19:44
Donation rank:

16 Dec 2015 12:21

Es kann nun nicht jeder Modden, es gibt Spieler die froh sind, den Ein-/Ausschalter am PC zu finden. Wenn jeder Modden könnte, wenn jeder Mods abändern könnte, bräuchten wir keine Mod-Seiten.

User avatar
kaleu57
Posts: 77
Joined: 22 Feb 2015 12:16
Location: Stade

17 Dec 2015 11:25

Also joberam, von wem hast du denn Schläge bekommen für eine Anleitung Mods kompatibel zu machen?
Ich stand vorgestern vor demselben Problem und habe sofort die Zeile mit der "Kompatibilität" rausgenommen, aber bei mir war das Logfile anschließend immer noch zugepflastert mit Errors. "Vegetation wurde nicht gefunden" oder so ähnlich.
Daraufhin habe ich dann ProMods, Poland und RusMap entfernt. Die Jungs arbeiten ja im allgemeinen sehr flott daran ihre Maps wieder kompatibel zu machen, geht auch mal ein paar Tage mit der der Standardmap zu fahre.
Oder aber man switcht auf 1.21 zurück, geht ja recht flott bei Steam.

User avatar
joberam
Posts: 967
Joined: 31 Aug 2014 19:08
Donation rank:

17 Dec 2015 12:55

Das kann ich Dir genau sagen.

Vor einiger Zeit ging es mal darum, dass man manche Mods nicht bearbeitet kann, da sie gesperrt oder verschlüsselt sind. Aber von SCS wird eine Datei angeboten, die das aufhebt. Ich hatte mir erlaupt den Link dahin hier zu nennen. Daraufhin wurde ich vom Modorator als Hacker und Modklauer beschimpft. Da es ja seinen Grund hätte, dass die Mods verschlüsselt seien. Gut ok. habe mein Lehren daraus gezogen. Werde mich in Zukunft zurückhalten. Sowas muß ich mir nicht unterstellen lassen.

Zu Deinem Problem mit der Vegetation gibt es auch eine Lösung. Bei mir läuft Promods inklusive PR und Rusmap, abgesehen von den Fehlern, die die PR erzeugt, die aber schon immer vorhanden waren, problemlos mit ETS2 V. 1.22.x

Zu mehr werde ich mich nicht äußern.

S.O. und PN

User avatar
ETS2-User
Developer
Posts: 2933
Joined: 06 Aug 2014 22:34
Location: Oberösterreich resp. Vienna

17 Dec 2015 19:10

Hier wird niemandem irgendwas unterstellt. Lies lieber noch mal nach, bevor du jemandem was in die Schuhe schiebst…
http://promods.net/viewtopic.php?f=18&t ... ool#p95435
Developer for Austria and Svalbard
Creator of the Radiator Springs mod for ATS
Mods by ETS2-User: Facebook page

Image

Du gjør meg så glad
Posts: 1516
Joined: 25 Jun 2015 19:21

17 Dec 2015 20:02

Da muss auch zu sagen das dich keiner beleidigt und beschimpft hat. Allerdings finde ich auch dass man solche links zu solchen tools oder Programmen wie auch immer nicht löschen braucht.
ganz ehrlich dieses Thema mit Modklau hin und her kann man echt tot diskutieren. Ich sag jetzt mal die meisten Modder aus der community machen dass als Hobby aus spass an der freude und erstelt seine mods nach seinen Wünschen. Und wenn ihm danach ist und die Mods Hochlädt weis er ganz genau dass sachen die einmal im Netz sind auch im Netz bleiben. Das nimmt er aber in Kauf weil es eben ein Hobby ist und wer gibt schon sein Hobby auf weil Irgendwer sein mod wo anders anbietet? Keiner. Ich hör mit meinem Sport auch nicht auf nur weil wer meine tricks abguckt und sie auch probiert. Stört mich auch nicht ganz im gegenteil, mich freut sowas immer wieder, für mich ist das Positive Resonanz.
Und wenn man sich die Nutzungsbestimmungen und AGB´s von SCS ansieht, weis man dass es im Prinzip kein Modklau gibt. Denn ich darf mit einem Mod der für ETS2 angeboten wird, tun und lassen was ich will. Solange ich es nicht Kommerziell nutze. Moralisch und rechtlich sind zwei paar schuhe.
Und bevor ein Modder sich über sowas aufregt, sollte er sich mal überlegen wo er seine mods Hochlädt, viele modder nutzen ihre Mods Kommerziell ob jetzt bewusst oder unbewusst sei mal dahingestellt. ist mir auch egal soll jeder machen wie er meint.
Bin jetzt etwas abgeschweift aber zu einer community gehören beide seiten modder und nicht modder. Und keiner macht irgendwelche spiele oder communitys kaputt weil er mods "klaut". Viel mehr belastet eine communyti diese ewigen sinnlosen diskussionen.
Man kan ikke eie noe mer verdifullt enn en god og hengiven venn.

Maddini
Posts: 8
Joined: 08 Nov 2015 23:49

18 Dec 2015 18:45

kaleu57 wrote: Oder aber man switcht auf 1.21 zurück, geht ja recht flott bei Steam.
Danke für den Hinweis. Da dies bei den meisten Spielen ja leider nicht so einfach resp. gar nicht geht, hatte ich da gar nicht dran gedacht.



Post Reply
  • Information
  • Who is online

    Users browsing this forum: No registered users and 1 guest